Jahreshauptversammlung 2019

Am Samstag den 23.11.2019 wurde im Vereinslokal Wich in Gifting die diesjährige Jahreshauptversammlung unserer Kameradschaft abgehalten. Nach den Grußworten des ersten Vorsitzenden Betz wurde beim Lied des „Guten Kameraden“ an die Verstorbenen unseres Vereins gedacht.

Ein Dank gilt hier Lea und Marco Müller, die in beeindruckender Weise mit ihren Trompeten dieses Lied darbrachten.

Stefan Völkel verlas anschließend letztmals das Protokoll der Jahreshauptversammlung 2019, da er nach langjähriger Schriftführertätigkeit sein Amt zur Verfügung stellte.

Freudig konnte unserer Kassier Josef Scherbel über einen kleinen Zuwachs bei den Vereinsfinanzen berichten. Wobei ihm die beiden Kassenprüfer Franz Pfadenhauer und Karlheinz Zipfel eine einwandfreie Kassenführung bescheinigten. Durch die Versammlung erfolgte die Entlastung des Kassiers ohne Gegenstimmen.

Vereinsschießwart Udo Leikeim gab einen Bericht über das vergangene Jahr im Schießsport ab. Hier war hervorzuheben das unsere Kameradschaft am bundesweiten Vergleichsschießen der BKV teilnahm und wir in einigen Disziplinen erfolgreich abschnitten, so stellt unsere Kameradschaft mit Susanna Erhardt die Bundessiegerin in der Disziplin Kleinkaliber Sportpistole.

Günter Blumenröther entrichtete als stellvertretender Kreisvorsitzender seine Grußworte und betonte hierbei, dass unsere Kameradschaft eine der aktivsten Posten im Kreisverband Kronach darstellt. Mit Bedauern wurde wahrgenommen, dass bei den Gemeinden Wilhelmsthal und Pressig kein Interesse an unserer Versammlung bestand, da es den beiden Kommunen nicht möglich war einen Vertreter zu entsenden.

Anlässlich der Versammlung erfolgte nun Preisverleihung an die Vereinsmeister im Schießen. Im Anschluss wurden noch verdiente Mitglieder geehrt.

Die folgenden Neuwahlen liefen zügig ab und es konnten alle vakanten Posten besetzt werden. Die Vorstandschaft setzt sich nun wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Gottfried Betz
2. Vorsitzender: Günther Erhardt
Kassier: Josef Schedel
Schießwart: Udo Leikeim
Schriftführerin: Susanna Erhardt
Beisitzer: Norbert Förtsch
Georg Hofmann
Martin Müller
Frauenbeauftragte: Stefanie Kiendl
Fähnriche: Siegfried Grebner
Josef Grebner
Rechnungsprüfer: Franz Pfadenhauer
Karl-Heinz Zipfel

Bei der Vorschau für das kommende Jahr wurde deutlich, dass auch hier wieder viel für unsere Vereinsmitglieder geboten wird, z. B. besteht die Möglichkeit am 13.06.2020 den Tag der Bundeswehr in Veitshöchheim zu besuchen. Die einzelnen Termine sind in der Terminvorschau auf unserer Homepage aufgeführt.

Die insgesamt harmonisch abgelaufene Versammlung wurde mit dem Leitspruch unseres Dachverbandes „In Treue fest für Gott, Heimat und Vaterland“ beendet.

Die Geehrten und Vereinsmeister im Schießen
v.l. Günther Blumenröther (stellv. Kreisvorsitzender), Gottfried Betz, Norbert Förtsch, Marco Müller (hinten), Georg Müch, Günther Erhardt, Susanna Erhardt, Udo Leikheim (hinten), Stefan Völkel, Georg Hofmann, Otto Hofmann, Silke Hofmann, Martin Prechtl (hinten), Reinhold Müller, Birgit Rittman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.